Familienaufstellung

Jeder von uns ist in größere Zusammenhänge unseres Familiensystems eingebettet. Im Unterbewusstsein speichern wir nicht gelöste Bewusstseinsinhalte unseres Systems und sind dadurch in der Fülle unseres Lebens eingeschränkt, gehemmt. Wir geraten immer wieder in ähnliche Situationen, die uns wie ein Gummiband am weitergehen hindern. Allergien, Krankheit oder chronische Beschwerden stehen oft für eine im System nicht erkannte, gewürdigte Person.

Durch das Sichtbarwerden und in Beziehung treten von und mit verborgenen Bewusstseinsinhalten, Emotionen, Bindungen und Verstrickungen in einer Aufstellung kommt Bewegung in den Lebensprozess. Ein Raum für Veränderung wird geöffnet und bietet dem Klienten die Möglichkeit zur Bewältigung, Aufarbeitung oder Klärung seines Anliegens.

„Was in Beziehung tritt, darf heilen“ (Thomas Hübl)

Zertifiziert“ nach DGfS

COOKIE-EINSTELLUNG

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, um Zugriffe zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren.

BITTE HELFEN SIE UNS DABEI, INDEM SIE DER NUTZUNG VON COOKIES ZUSTIMMEN. Bitte eine Option auswählen um fortfahren zu können.

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

achfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies für das reibungslose Funktionieren der Webseite gesetzt. Dazu gehören auch Cookies des Dienstes AddThis zur Einbindung der Share Buttons von Facebook und Pinterest.

Alle Details finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Dort können Sie auch Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Datenschutz. Impressum

Zurück